Wir arbeiten im Team projektbezogen und im Netzwerk, das sich aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Disziplinen speist, zusammen. Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden und organisieren je nach Bedarf zu jedem Projekt die richtigen Designer, Fotografen, Illustratoren, Infografiker, Screendesigner, Art Buyer, Bildredakteure, Hersteller oder Reinzeichner. Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit, denn wir sind der Überzeugung, dass dadurch die besten Ergebnisse zum Vorschein kommen.

Art Direktion und Beratung für

  • Editorial Design
  • Buchgestaltung
  • Visual Consultant
  • Corporate Identity Design
  • Package Design
  • Screen- und Webdesign

Christine Gundelach gründet ihr neues Studio »editienne« im Juni 2017.
Zuvor baute sie gemeinsam mit Chrish Knigge die Agentur »studio grau – Kommunikationsdesign« auf. Nach fast 15 gemeinsamen Jahren gehörte studio grau zu den etablierten Agenturen für Editorial Design, Packaging Design sowie Buchgestaltung in Berlin. 2017 beschliessen sie sich neu auszurichten und eigene Wege einzuschlagen.

Verlage

Von der Entwicklung eines Verlagserscheinungsbilds, Design für Buchreihen, Buchinnengestaltungen bishin zu Coverdesigns, erarbeiten wir Gestaltungskonzepte, und übernehmen alle wichtigen Aufgaben wie Artdirektion und Herstellungsleitung inkl. der Materialrecherchen sowie der Veredelungstechniken. Dabei behalten wir vorgegebene Budgets im Auge.

Corporate Identity

Ein Logo ist das A und O eine Unternehmensdarstellung. Darin spiegelt sich die gesamte Unternehmensphilosphie wider. Jedes Detail muss in der Ausarbeitung so auf den Punkt gebracht werden, dass sich darin die gesamte Brandidee widerspiegelt. Eine Bildmarke ist dabei nur ein Teil des Ganzen. Wir entwickeln Erscheinungsbilder und visuelle Strategien die sowohl im Print als auch im Digitalen funktionieren.

Packaging Design / Markenkommunikation

Marken brauchen Geschichten und wollen erfahren werden. Haptische Markenerlebnisse, die in Erinnerung bleiben sind besonderns auf Flaschen-Etiketten gefragt. In 20 quadratzentimetergrossen, selbstklebenden Papieren, stecken viele liebevolle Entwicklungsstunden drin, die das Erscheinungsbild der Marke einzigartig auftreten lassen.

Visual Consulting

Bildkonzepte in der immer größer werdenden Bilderflut gewinnen immer mehr an Bedeutung. Mit Studio Bianchi in Kooperation entwickeln wir für Editorial Publikationen mit journalistischem Gespür die richtigen Bildideen und beraten  kulturelle Institutionen und Firmen zum Thema Bildsprache und Bildadministration.

Informationsdesign

Komplexe Zusammenhänge mit hoher Informationsdichte auf den Punkt zu bringen und das Ganze dabei extrem gut aussehen zu lassen. Ob Geschäftsbericht, Wissenschaftskommunikation oder Kommunikation für ein Museum – dieser Herausforderung stellen wir uns gerne.

Illustration, Infografik

Wir sind illustrationsstark. Erzählende, beschreibende, freie oder angewandte Illustration, wie es bei der Infografik gefordert ist, in vielen unserer Projekte setzen wir auf starke illustrative Elemente.

Geschäftsführung
& Creative Director

Christine Gundelach

Feste freie Designer
& Art Direktion

Hannes Häfner
Inga Israel

Visual Consultant

Anna Bianchi (Fotoredaktion)

Kooperationspartner

Kristina Daues
Livia von Seld

Freie Designer

Marius Rehmet
Matthias Honert
Saskia Schmidt
Elena Rieser

Editienne Kommunikationsdesign. Agentur für Grafik- und Kommunikationsdesign

Christine Gundelach startet nach ihrem Studium 2002 als selbständige Kommunikations-Designerin für Verlage und Magazine in Berlin. Vertiefende Branchenkenntnisse erwarb sie durch ihre Ausbildung zur Buchhändlerin.

2011 absolviert sie an der OSTKREUZschule für Fotografie den Studiengang Bildredaktion, durch den sie ihren Schwerpunkt Editorial Design effektvoll bereichern kann.

Bis Juni 2017 führt sie zusammen mit Chrish Knigge die Agentur »studio grau«, eine der führenden Full-Service Agenturen für Grafikdesign in Berlin. Nach 15 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit trennt sich Christine Gundelach von studio grau, um sich noch fokussierter ihrer Leidenschaft für gute Geschichten und spannende Marken zu widmen.

Auszeichnungen

  • 2017

    Der icma Award of Excellence für vorbildliches Konzept und Design in der Kategorie ZEITSCHRIFTEN EXTRA . TITELSEITEN wird für das Mixology Magazin verliehen

  • 2017

    Eine San Francisco World Spirit 2017 Medaille  in Bronze für die Stork Club Whisky Packaging Gestaltung

Auszeichnungen in der Zeit der Partnerschaft bei »studio grau»

  • 2017

    Der European Product Design Award (Bronze) wird an unseren Stork Club Whisky verliehen

  • 2017

    Der »Lufthansa Cocktail« gewinnt den German Design Award – Special Mention

  • 2016

    Unser »Lufthansa Cocktail« gewinnt den IWSC (International Wine & Spirit Competition aus San Francisco) in Gold fürs Packaging

  • 2016

    Die Stiftung Buchkunst kürt das Buch »Adibas« aus dem Blumenbar Verlag zu den schönsten deutschen Büchern

  • 2013

    Das CTM-Plakat gehört zu den 100 besten Plakaten 2012

  • 2008

    Das Corporate Book für Océ Druckmaschinen gewinnt den iF communication Design Award. Wir konzipierten für die Designagentur »sans serif« das Grundkonzept und entwickelten die illustrativen Elemente.

  • 2006

    Das Urheberrechtsportal »iright.info« gewinnt den Grimme Online Award.

Novum Feature 6/17 (Magazin; 2017)
German Design Award 2015 (Nominee; 2014)
form N°523 (Magazin; 2014)
HORIZONT.net 3/14 (Review; 2014)
PAGE Online 2/14 (Review; 2014)
PAGE Magazin 1/14 (Magazin; 2014)
Behance / Branding Served Feature (2013)
Behance / Editorial Served Feature (2013)
Chois Gallery Art #21 (Magazin; 2013)
Behance Feature (2013)
100 Beste Plakate 12 (Award & Buch; 2013)
Frontier (Blog; 2013)
PAGE Online (Interview; 2013)
Design made in Germany (Blog; 2013)
Los Logos 6 / Gestalten Verlag (Buch; 2012)
Mitteldeutsche Zeitung (Zeitung; 2012)
Zeit Campus (Magazin)
Novum 12/08 (Magazin; 2008)

Mixology Verlag — Museum Friedland — Spreewood Distillers — Deutschlandfunk — Aufbau Verlag — Warner Brothers — Kulturaustausch — iRights.info

In der Zeit von studio grau

Aida Cruises – Asa Gruppe Berlin – Aufbau-Verlag – Bayrische Fernsehakademie – Ballhaus Naunynstrasse – Bauverlag – Barworkz – BCB-Bar Convent Berlin – Beltz & Gelberg Verlag – Karin Bergdolt – Blumenbar Verlag – CTM-Festival – BPB – Bundeszentrale für politische – Bildung – Cyclotron Media – Digramm – Disk e.V. – Christiane Fath Architektin: Kommunikation – Eichborn Verlag – DreiNull /Agentur für Mediatainment – Eu.phorum – Dr. Susanne Jaschko – Forspol GmbH – FAS-Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung – derFreitag – Gräfe & Unzer Verlag – Haffmans & Tolkemit Verlag – Hatje Cantz Verlag – Hesse Studios – Heyne Taschenbuchverlag – iRights.info – Hochschule Magdeburg-Stendal – Inat Fashiondesign – Jovis Verlag – Kein & Aber Verlag – kunst-buero, München – Kurt-Schwitters-Schule Berlin – Lardon Media AG – Luitpold Lounge – Martin Meissner Consulting – Mediacompany Berlin (Auswärtiges Amt, P.E.N.-Kongress, u.a.) – Messe Frankfurt – Metrolit Verlag – Mille Plateaux / Force Inc. – Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt – Mixology Magazin für Barkultur – Mrs. Sporty – Museum der Dinge – Museum Friedland – Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport – nu3 – Parka­lm Petra Böhr: Coaching.Mediation.Training – Platform3 – Polyphon Film und Fernsehgesellschaft – Rat für Formgebung –  Razorfi­lm – Rogner & Bernhard Verlag – Reed Exhibitions Deutschland – Rowohlt Taschenbuchverlag – sansSerif – Schwarzkopf & Schwarzkopf – Small Big Brands GmbH – Taschen Verlag – taz – Die Tageszeitung – teamworx – Technische Universität Berlin – UFA-Fiction – Verbraucher.Sicher.Online